Modul 7: Einkauf und Produktion
17. Mai 2018
Wann:
29. November 2018 um 8:00 Europe/Berlin Zeitzone
2018-11-29T08:00:00+01:00
2018-11-29T08:15:00+01:00
Wo:
as adhesive solutions e.K.
Robert-Bosch-Straße 32
63303 Dreieich
Deutschland
Preis:
590,-
Kontakt:
Herr Tschab
+49 61 03 9 07 99 83

Dauer: Die Schulung ist für 1 Tage konzipiert.

Zielgruppe: Personen, die mittelbar oder unmittelbar mit Klebstoffen in Berührung kommen und jeder, der mehr über das Kleben von Kunststoffen erfahren möchte.

Inhalt

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen zu Verklebungen von Kunststoffen und ermöglicht Ihnen an Hand von anwendungsbezogenen Beispielen, das erworbene Wissen auf Ihren Berufsalltag zu übertragen.
Zudem haben Sie während des Seminars die Möglichkeit, das theoretische Wissen an Hand von praktischen Übungen zu überprüfen.

  • Einführung Grundlagen Kleben
  • Klebstoff für die Kunststoffverklebung

Hotmelts / CA / UV / MMA

  • Oberflächenspannungen richtig bewerten
  • Kleben von niederenergetischen Kunststoffen

ohne Vorbehandlung – ist das möglich?

  • Oberflächenbehandlungen (Plasma/Pyrolyse/Primer…)
  • Reinigung und weitere Vorbehandlungen
  • Richtige Auswahl von Klebstoffen
  • Einsatzgebiete und -grenzen
  • Häufige Fehler vermeiden
  • Arbeitssicherheit im beruflichen Alltag
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Praxisanteil: Kleben – Prüfen – Auswerten
  • Besprechung der Ergebnisse
  • Diskussion und Fragen zum Seminar

Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer…

… gewinnen einen fundierten Einblick in die moderne Klebtechnologie.

… lernen,welche Klebstoffarten für Kunststoffe am besten geeignet sind

… kennen die gängigsten Vorbehandlungsverfahren

… erkennen die häufigsten Fehler beim Kleben von Kunststoffe

… können den richtigen Klebstoff für eine Anwendung auswählen

… sind in der Lage verschiedene Oberflächenspannungen zu bewerten

… gewinnen einen fundierten Einblick in das Kleben, Prüfen und Auswerten von Bruchproben