Modul 7: Einkauf und Produktion
17. Mai 2018
Wann:
15. Dezember 2018 um 9:00 – 16:30 Europe/Berlin Zeitzone
2018-12-15T09:00:00+01:00
2018-12-15T16:30:00+01:00
Wo:
as adhesive solutions e.K.
Robert-Bosch-Str. 32 63303 Dreieich
Preis:
590,-
Kontakt:
Herr Tschab
+49 61 03 9 07 99 83

Modul 4: Strukturelles Kleben

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die theoretischen Grundlagen der gängigsten Klebearten und ermöglicht Ihnen an Hand von anwendungsbezogenen Beispielen, das erworbene Wissen auf Ihren Berufsalltag zu übertragen. Zudem haben Sie während des Seminars die Möglichkeit, das theoretische Wissen an Hand von praktischen Übungen zu überprüfen.

Unsere Seminare sind für maximal 8 Teilnehmer konzipiert und werden in der Regel eintägig gehalten. Wir halten all unsere Kurse in unseren eigenen Seminarräumen und bei ausgewählten Partnerunternehmen. Gerne kommen wir auch direkt zu Ihnen und geben ein Klebstoff-Seminar vor Ort. Sprechen Sie uns an!

Zielgruppe

Personen, die mittelbar oder unmittelbar mit Klebstoffen in Berührung kommen und jeder, der mehr über strukturelle Verklebungen wissen möchten. Verantwortliche für strukturelle Verklebungen in der Produktion, Meister, Techniker, Ingenieure.

Inhalt

  • Einführung -Was ist strukturelles Kleben
  • Klebstoffe für strukturelle Verklebungen
  • Härtesysteme Vor-und Nachteile
  • Wichtige Kriterien für eine gute Verklebung
  • Vorbereitungen
  • Vorgehensweise 
  • Oberflächenbehandlungen
  • Konstruktive Sicht auf eine Strukturverklebung
  • Was muss beachtet werden?
  • Welcher Klebstoff für welche Anwendung
  • Kleben vs. Schweißen
  • Praxisteil eigene Strukturverklebungen erstellen
  • Lernziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer…

… gewinnen einen fundierten Einblick in die moderneKlebtechnologie. 

… lernen, welche Klebstoffarten Ihren Anforderungen gerechtwerden

… kennen die Einteilung von Klebstoffen

… kennen die häufigsten Fehler beim Kleben

… können den richtigen Klebstoff für eine Anwendungauswählen